Die E3 ist, zumindest was die Konferenzen angeht vorbei, und nun lasst uns Revue passieren, denn wir werden euch nun alle Spiele auflisten, die von Ubisoft gezeigt wurden.

Falls euch unsere Meinung zur E3 interessieren sollte, so könnt ihr am Samstag unseren ersten Podcast hören. Dort sprechen wir über die E3 und unsere Eindrücke. Außerdem werden wir dort auch über Sony und Nintendo sprechen, denn aus zeitlichen Gründen können wir euch hier keine Zusammenfassung bieten.

 

Far Cry 4

Der Anfang macht Far Cry 4 und zeigt die ersten Minuten aus dem Spiel und natürlich kommt schon in diesen der verrückte Bösewicht ins Spiel und ersticht erst einmal einen seiner eigenen Leute, fängt ja gut an.

 

Just Dance 2015

Vom schießen kommen wir zu tanzen, aber wir wissen wohl alle, dass beides sehr wild sein kann und das wird auch Just Dance 2015, zumindest wenn man es mit Freunden spielt. Außerdem wurde angekündigt, dass unter anderem Songs von Ellie Goulding, Pharrell Williams, Calvin Harris dabei sein werden und natürlich noch viele andere.

 

Tom Clancy’s: The Division

Einer der besten Trailer der E3 2014 gab es bei Tom Clancy’s: The Division, indem sieht man mit einem Zeitraffer die Veränderung von New York City und auch wenn es ein Render-Trailer war, so können wir nicht leugnen, dass wir sehr beeindruckt waren. Schaut ihn euch an, es lohnt sich.

Zudem wurde gesagt, dass es 2015 erscheinen wird, jedoch kein genauer Termin.

 

The Crew

Rennspiele gibt es im Moment ja so einige und The Crew wird ebenfalls eines werden und auch wenn es so aussieht wie Forza 5 oder Need for Speed, so hat es doch etwas Eigenes und zwar kann man von der Ostküste der USA bis zur Westküste fahren und das mit nur ein einziges mal laden und das ist wahrlich beeindruckend! Das ist allerdings noch nicht alles, denn die gesamten Vereinigten Staaten werden beefahrbar sein. Hut ab!

Erscheinen wird The Crew am 11. November für PC, Xbox One und Playstation 4.

 

Assassin’s Creed: Unity

Bei Microsoft hat man bereits den Koop-Modus vom neuen Assassin’s Creed gesehen und jetzt sieht man noch einmal wie beeindruckend der neue Teil sein wird, denn die Französische Revolution muss verdammt schön gewesen sein, zumindest von der Optik her. Ubisoft zeigte einen Gameplay-Trailer und einen CGI-Trailer.

Erscheinen soll Assassin’s Creed: Unity am 28. Oktober für PC, Xbox One und Playstation 4.

 

Shape Up

Shape Up wird ein Fitness-Spiel werden, das in Zusammenarbeit mit Microsoft für die Xbox One entstehen wird. Allerdings wirkt es vielmehr wie ein Party-Spiel als ein richtiges Fitness-Spiel.

 

Valiant Hearts: The Great War

The Great War wird ein kleines, aber feines Spiel werden, dass im ersten Weltkrieg spielen wird. Also hat es ein ernstes Thema und so geht es auch damit um.

 

Rainbow Six: Siege

Rainbow Six: Siege war wirklich eine Überraschung, denn damit haben wohl nur die wenigsten gerechnet. Gezeigt wurde eine Multiplayerschlacht zwischen einem Spezialeinsatzteam der Polizei und Terroristen und sofort bemerkt man die zerstörbare Umgebung, die wahrlich richtig zerstört werden kann. Wie genau, na ja, schaut euch das Gameplay an.