BioWare kann sich nicht über Untätigkeit beschweren. Erst steht am 9. Oktober Dragon Age: Inquisition an und laut einem Insider könnte Mass Effect 4 bereits im Frühjahr 2015 erscheinen.

Ein BioWare-Mitarbeiter der derzeit an Mass Effect 4 arbeitet, jedoch, natürlich, nicht namentlich genannt wird, hat mit einem Autor des Onlinemagazin B-TEN eine Diskussion zum Thema rund um Mass Effect geführt. Der besagte Mitarbeiter von BioWare beendete diese Diskussion mit dem Satz: „Also, wenn ich du wäre, dann würde ich die Mass Effect Trilogie noch vor dem nächsten Frühling spielen.“

Der Autor von B-Ten fragte den BioWare-Mitarbeiter ob er diese Information herausgeben darf. Der Insider meinte nur: „Du hast die Erlaubnis alle Informationen zu schreiben, die du für richtig hältst. BioWare wird keinen Kommentar dazu abgeben und EA wird sagen, dass Sie keine Gerüchte oder Spekulationen kommentieren. Die Entscheidung ist also dir überlassen, ich habe dich lediglich informiert.“

Nun liegt es nahe, dass man bei der diesjährigen E3 etwas Offizielles von BioWare zum Thema Mass Effect 4 hören wird. Schließlich habe man angekündigt 2014 erste Infos und Videos zum Spiel zu zeigen und welche Bühne ist besser als die E3? Allerdings sollte man diese Info noch mit Vorsicht behandeln. Falls sich diese Information als Ente herausstellen sollte, werdet ihr informiert und bei einer Bestätigung sowieso.

Über den Autor

Lead Editor

Autor, Gamer, Star Wars-Fan, Typ-der-alle-böse-anglotzt, Student …

Ähnliche Beiträge